Informationsbestände

Die Oberjugendanwaltschaft und die Jugendanwaltschaften erfassen die von ihnen bearbeiteten Geschäfte im Rechtsinformationssystem (RIS). Zu jedem Geschäft wird ein Dossier erstellt. Die elektronischen Daten und die Akten befinden sich bei der für die Fallbearbeitung zuständigen Person.

Datensammlungen in der Jugendstrafrechtspflege:

BezeichnungZweckRechtsgrundlagePersonen-
daten
Rechtsinformations-sytem
(RIS)

Geschäftskontrolle

Erfassung, Verwaltung und Weiterleitung der Geschäfte

§ 44 OG RRja
Integriertes relationales
Informationssystem
(IRIS)
Erfassung und Bearbeitung von Rechungen und Zahlungen§ 44 OG RRja
AktenaufbewahrungVerwaltung und Aufbewahrung erledigter Verfahren und Geschäfte

Weisung über die Aktenverwaltung im Jugendstrafverfahren

Archivgesetz und -verordnung

ja